Grundschule der Stadt Leipzig
 
Kategorie: <span>Projekte</span>

Interesse am Förderverein…

… und an der Mitarbeit im Vorstand? Dann kommt einfach vorbei am Donnerstag, 05.01.2023, 19:00 vor dem Sekretariat der Schule. Wir erklären unsere Arbeit und beantworten gerne Eure Fragen zur Arbeit im Förderverein und dazu speziell im Vorstand. Gerne meldet Euch auch noch unter vorstand(dot)foerderverein(at)kms(dot)lernsax(dot)de und sagt uns Bescheid. Der …

Woche der Wiederbelebung

Kurz vor den Herbstferien übten sich alle Kinder an der 1. Hilfe. Nach einem kurzen Theorieteil folgte der Praxisanteil. Nicht nur Pflaster wurden richtig geklebt. Es wurde mit unseren REanimationspuppen trainiert. Einige Klassen nutzen sogar unsere Übungs-AEDs. Wir danken dem 1. Hilfe Team und Eltern der KMS für die großartig …

Der Recycling Day der Klasse 4d!

Herr Kliem, ein Vater aus der 4d, ist ehrenamtlicher Pate dieses Projekts. Er ist Entwicklungsingenieur am Kunststoff Zentrum in Leipzig (KUZ). Dies ist eine außeruniversitäre Forschungseinrichtung und gemeinnützige Organisationen.Er und ein paar KollegInnen widmen sich seit einiger Zeit dem Thema Nachhaltigkeit und Herr Kliem möchte aus dieser Motivation heraus u.a. …

Teilnahme an Wettbewerben zu Medienkompetenzen

Im November 2021 konnten Schüler;innen unserer Schule zum ersten Mal am bundesweiten Informatik-Biber teilnehmen. Manche Fragen hatten es in sich, so dass einige Rauchwolken über den Köpfen zu sehen waren. Die Fragestellungen waren für viele von uns neu. Diese verlangten vorwiegend logische Schlussfolgerungen, so wie es beim Programmieren üblich ist. …

Helm-Tag vom 07.01.2022

Am 7. Januar fand ein Helm-Flashmob bei uns in der Schule statt. Dieser Flashmob sollte eine Überraschung für ein Kind an unserer Schule werden, welches Epilepsie hat und dadurch einen Helm tragen muss. Das Kind freute sich sehr über diese Aktion. Ein großes Dankeschön an alle, die mitgemacht haben. Mehr …

„Unsere verrückten Familien“

Im Oktober und November fanden in drei dritten Klassen Projekttage zum Thema „Unsere verrückten Familien“ statt. Dafür kam Nora Lucaciu vom Verein „Irrsinnig Menschlich“ an die Schule, um gemeinsam mit den Schüler:innen über das kunterbunte und manchmal verrückte Leben in der Familie zu sprechen. Es ging um gute genauso wie …